Eiderstedter Boßlerinnen ganz vorn dabe

Eiderstedter Boßlerinnen ganz vorn dabei

Erfolgreiche Mannschaften im Friesischen Dreikampf: Tetenbüll,  Uelvesbüll-Norderfriedrichskoog und Lunden.döh
ERFOLGREICHE MANNSCHAFTEN IM FRIESISCHEN DREIKAMPF: TETENBÜLL, UELVESBÜLL-NORDERFRIEDRICHSKOOG UND LUNDEN.DÖH
 
Freude: Landesmeisterin Regina Schmidt und die Drittplatzierte Britta Hems.döh
FREUDE: LANDESMEISTERIN REGINA SCHMIDT UND DIE DRITTPLATZIERTE BRITTA HEMS.DÖH
 
EIDERSTEDT Eiderstedter Boßlerinnen waren nicht nur gut vertreten beim Landespokalboßeln im Feldklootboßeln und Friesischem Dreikampf in Nordermeldorf, sie räumten auch kräftig ab. So wurde Regina Schmidt vom BV Simonsberg mit 523 Metern Landesmeisterin im Feldklootboßeln, ihr folgte mit 474 Metern Hannah Otto vom BV Uelvesbüll-Norderfriedrichskoog. Der dritte Platz ging an Britta Hems vom BV Garding mit 465 Metern. Bei den Juniorinnen schaffte es Emily Rathje vom BV Tetenbüll auf Platz zwei mit 383 Metern. In der Mannschaftswertung siegte der BV Mielebund mit 1354 Metern. Garding kam mit 1191 Metern auf Platz zwei, dritter wurde der BV Uelvesbüll-Norderfriedrichskoog mit 1152 Metern,. Auf Platz vier landete Tetenbüll mit 1103 Metern.

Der Friesische Dreikampf besteht aus den Disziplinen Stand-, Feld- und Straßenboßeln. Die Ergebnisse werden nach einem ausgeklügelten Punktesystem errechnet und dann nach Altersklassen berechnet. Bei den Jahrgängen 1999 bis 2006 landete Hannah Otto mit sechs Punkten als beste Eiderstedterin auf Platz zwei. Lucy Jöhnk vom BV Tetenbüll wurde mit 15 Punkten Vierte. In der Altersklasse 1974 bis 1998 belegte Steffi Reigardt vom BV Tetenbüll den dritten Platz mit elf Punkten. Vierte wurde Britta Hems, ebenfalls mit elf Punkten. In der Altersklasse 1973 und älter war Maren Jessen-Witt vom BV Uelvesbüll-Norderfriedrichskoog erfolgreich. Sie belegte mit sieben Punkten den ersten Platz und holte sich den Titel der Landesmeisterin in ihrer Altersgruppe. Nächste Eiderstedterin wurde Maren Reigardt vom BV Tetenbüll mit 19 Punkten und dem sechsten Platz.

In der Mannschaftswertung punkteten hier Maren Jessen-Witt, Marianna Witt und Hannah Otto vom BV Uelvesbüll-NF-Koog. Sie belegten mit 43 Punkten den ersten Platz. Der zweite Platz ging an den BV Tetenbüll (Maren Reigardt, Steffi Reigardt, Lucy Jöhnk) mit einer Punktzahl von 45. döh

Letzte Änderung am Samstag, 29 September 2018 09:50

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok